Über mich

Mittlerweile kann ich auf über 15 Jahre Vespa-Fahren zurück blicken und bin nach wie vor begeisterter Vespa-Liebhaber.

Angefangen hat die Leidenschaft mit einer Vespa PX 80, die nach wenigen Jahren durch eine 200er abgelöst wurde.

Mittlerweile fahre ich auch noch eine ACMA '53 und eine GS/3, die sich auch als Alltagstourer bisher bestens bewert haben. Meine Interessen liegen vor allem in der Instandsetzung der Motore und der Restauration alter Vespa-Roller.

Diese Seite soll dazu dienen, auch anderen die Möglichkeit zu bieten, einen schönen Vespa-Roller zu fahren und ihn ggf. bei mir instandsetzen zu lassen, oder aber auch gewisse Wartungsarbeiten an dem Roller durchzuführen und somit wieder straßentauglich zu machen.

Zwei von mir restaurierte, französische Vespen sind unter "Restaurationen" anhand einiger Bilder zu betrachten.